Essig/Öle/Salze

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Essig, Öle und Salze


Unser Sortiment auf "Erlesenundfein" ist eine kleine erlesene Auswahl an Essig, Öle und Salze. Zum Sortiment schätzen wir unseren Aceto Balsamico mit verschieden Reifealter die auch als Geschenkbox bei uns erhältlich sind, sowie OlivenöleLeinöle und unter anderem Bio Öle und Meersalzflocken. Aceto Balsamico oder auch Balsamessig ist ein Essig aus der Italienischen Provinz Modena auch Provinz Reggio Emilia genannt. Die Besonderheit des Aceto Balsamico Essig liegt darin das er eine dunkelbraune Farbe und einen süßsauren Geschmack hat. Der Name Balsam verweist auf seinen wohlriechenden Charakter. Balsam bedeutet Wohlgeruch. Doch ist es ein großer Unterschied zwischen Balsamessig und den althergebrachten Aceto Balsamico Tradizionale di Modena und dem Massenprodukten vom Balsamessig. In Supermärkten ist Balsamico überall zu finden, aber die Qualität ist meist eine ganz andere. Das merkt man sobald man sich mal davon überzeugen lässt seine Speisen mit dem traditionalen Essig zu verfeinern. Minderwertiger Balsamico ist aus gewöhnlichen Weinessig mit eingedickten Traubenmost und ist in vielen Fällen mit Zuckercouleur braun gefärbt. Bei etwas Qualitativen besseren Balsamico wird eine kleine Menge an echten Balsamico Tradizionale hinzugegeben. Doch ist dies kein Vergleich mit dem Hochwertigen Aceto Balsamico Essig. Er darf nur aus eingekochtem Most weißer Trauben hergestellt werden. Die meist verwendeten Sorten für den Most sind: Trebbiano, Sauvignon und Lambrusco. Die spätgelesenen weißen Trauben werden zu einen Most eingekocht. Dadurch wird er Dickflüssig. Dabei findet aber keine alkoholische Gärung statt. Der Most/Sirup wird anschließend gefiltert und es wird ein Anteil von mindestens 10 Jahre alten Balsamessig sowie ein 10%iger Anteil von frischen Wein zur Vergärung zugesetzt. Bis er anschließend in verschiedenen Holzfässern gelagert wird. Es dürfen und werden beim Aceto Balsamico keine Konservierungs- oder Farbstoffe verwendet und hinzugefügt werden. Die Reifung des Balsamico Essig findet im Fass statt die streng von Prüfern überwacht werden. Die meist verwendeten Holzarten sind Eiche/Rovere, Esche/Frassino, Edelkastanie/Castagno, Kirsche/Ciliegio, Maulbeere/Gelso, oder Wacholder/Ginepro. Dort wird er mindestens für 12 Jahre eingelagert und ruht, bis er in den auffälligen Schwarzen Flaschen abgefüllt werden darf. Es gibt eine Sorte die bis 25 Jahre im Fass reift. Er trägt dann den Namen "extra vecchio". Die Reifungen werden streng überwacht da der Aceto Balsamico ein rares hochwertiges Produkt ist. Aceto Balsamico ist eine geschützte Ursprungsbezeichnung und müssen daher in der betreffenden Region und nach den dort festgelegten Regeln hergestellt werden. Für die Herstellung von Aceto Balsamico Tradizionale di Modena/Reggio Emilia gelten die gleichen Richtlinien und Reifedauer wie beim Aceto Balsamico. Die Region in Italien "Emilia Romagna" ist eine Heimat des Aceto Balsamico di Modena. Die Trauben für die Verwendung und Herstellung des Aceto Balsamico werden ausschließlich nur in dieser Region angebaut und geerntet. Deswegen genießt die Region ein hohes Ansehen. Die Kennzeichnung Aceto Balsamico di Modena darf dadurch auch für Hersteller aus der Provinz Reggio Emillia verwendet werden, da die Bezeichnung Aceto Balsamico di Reggio Emilia nicht existiert. Die Verwendung von Aceto Balsamico di Modena findet in guten Küchen statt, die ihre Salate verfeinern wollen oder auch außergewöhnliche Vinaigretten kreieren möchten. Dieser Essig wird aber meist sehr sparsam eingesetzt, da er sehr kostbar und teuer ist. Oder auch für die Herstellung von köstlichen Marinaden z.B "Rinderfilet in Balsamicosoße" eignen sich unsere angebotenen Aceto Spezialitäten hervorragend. Wir bieten ein kleines Probierset für Kunden an die gern sich ein Bild zu den jeweiligen verschiedenen Aceto Produkten machen wollen. Mit besten Empfehlungen, ihr Erlesenundfein-Team. Der Onlineshop für hochwertige Lebensmittel und Spezialitäten aus aller Welt.