Müller GmbH & Co. KG Spreewälder Gemüsekonserven

- Die heutige Firma Müller GmbH & Co. KG Spreewälder Gemüsekonserven, wurde in den 20er Jahren von Hermann Neubert gegründet. Der Schwiegersohn und heutige Namensgeber des Unternehmens hat 1959 die Geschäftsleitung des Betriebes übernommen. Ihre Geschichte hatte vielen Höhen und Tiefen, bis zur Verstaatlichung im Jahre 1972 und der umgehenden Rückübertragung 1990 in den Familienbesitz. Auf traditioneller Rezeptur aufbauend, beinhalten die Spreewald Müller Gurkengläser nur original Spreewälder Gurken und die feinsten Kräuter aus dem eigenen, ca. 5000 Quadratmeter großem Kräutergarten! Durch die zum Teil in mühevoller Handarbeit vollzogenen Arbeitsschritte schmecken die feinen Spreewald Müller Gurken am Ende besonders knackig und frisch. Nach alter Familienrezeptur verleiht die hauseigene Rezeptur den original Spreewälder Gurken unnachahmlich hohe Geschmacksqualität und ist deshalb die ideale Wahl für Feinschmecker! Spreewald Müller dient als Abkürzung des eigentlich recht langem Firmennamens Müller GmbH & Co. KG Spreewälder Gemüsekonserven, der durch die vielschichtige, lange Geschichte des Unternehmens entstand, dessen oberste Priorität immer schone beste Gurken-Qualität und geschmacklicher Hochgenuss war.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7